Archiv der Kategorie: Nachrichten

MSR News – Harte Angelegenheit bei brennender Sonne

Fünftes MSR Rennen in Schefflenz war ein Harte Angelegenheit

Start zur "Harten Angelegenheit"

Start zur „Harten Angelegenheit“

Das fünfte Saisonrennen der diesjährigen MSR Meisterschaft fand am 24. und 25. Juni im baden-württembergischen Schefflenz statt. Das Wetter zeigte sich seit Wochen ausschließlich von seiner sonnigen Seite und ohne nennenswerten Niederschlag ließ sich ein absolut ausgetrockneter Untergrund auf der ehemaligen WM-Strecke nicht vermeiden. Die vielen Helfer des Schefflenzer Vereins bemühten sich bestmöglich um die Staubentwicklung im Griff zu halten. Eine Harte Angelegenheit für Fahrer und Helfer.

Weiterlesen

MSR News – Bender ist zurück!

Patrik Bender dominiert beim MSR Master in Meckbach

MSR-Master Tagessieg für Patrik Bender #55 [motox-pix.de (Martina Braun)]

MSR-Master Tagessieg für Patrik Bender #55

Das dritte Saisonrennen der MSR Meisterschaft 2017 fand am 27. und 28. Mai auf der Naturstrecke des MSC Meckbach statt. Der 1,6km lange Track in Nordhessen zählt im Kalender des Motor-Sport-Ring als feste Bank und ist den Fahrer und Fahrerinnen bestens bekannt.

Der Wettergott meinte es gut und eine sonnige Witterung ließ das Thermometer an die 30 Grad Marke rücken. Der veranstaltende MSC Meckbach organisierte wie gewohnt zwei tolle Renntage und die in Nordhessen gelegene Strecke forderte den Startern alles ab.

Weiterlesen

MSR News – The one and only Kassel/Spessart

2. Lauf zur MSR Meisterschaft am Idel in Kassel/Spessart

Volles Haus im Wald von Kassel/Spessart

Volles Haus im Wald von Kassel/Spessart

Auf einen erfolgreichen MSR Saisonauftakt in Mernes folgte am Wochenende des 20. und 21. Mai das zweite Aufeinandertreffen im hessischen Biebergemünd-Kassel. Wie in jedem Jahr bildet das Motocross Rennen auf der einzigartigen Naturstrecke am Idel einer der Höhepunkte der Saison und zusätzlich dazu feierte der MSC Kassel/Spessart sein 60-jähriges Vereinsjubiläum.

Weiterlesen

MSR News: Perfekter MSR-Saison Start in Mernes

Perfekter Start in die MSR-Saison 2017 mit 327 Startern in Mernes

Start MSR-Master 2017

Start MSR-Master 2017 in Mernes

Ideales MX-Wetter, eine sehr gut vorbereitete Strecke und insgesamt 327 Starter ließen das Wochenende  am 29. und 30. April in Mernes zu einen perfektem Start in die MSR-Saison 2017 werden. Zudem klappte die vereinbarte Kooperation der MSR-Vereine MRSC Mernes, Motorsportfreunde Sinngrund und MV Seemengrund bei der Durchführung und Organisation der Veranstaltung einwandfrei. Nach dem am Samstag die Klasse MX2 National, MX2 Jugend, MX1 National, MX 40+, 65ccm und MX light mit fast immer vollen Starterfelder ihre Rennen absolvieren konnten, standen am Sonntag neben den 50ccm Mini die Klassen MSR-Master, MSR-Youngster und MSR Junior 85 im Blickpunkt des Interesses.

Weiterlesen

Training mit Gastfahrern in Kaltenholzhausen

Saisoneröffnung in Kaltenholzhausen

Der MSC Kaltenholzhausen veranstaltet am Samstag 25.3.17 seine Saisoneröffnung mit Gastfahrern.
Im normalen Trainingsbetrieb dürfen nur Mitglieder fahren. Gerne würden wir auch die MSR Fahrer bei uns begrüßen. Eine Gelegenheit die Strecke kennenzulernen für das Rennen am 07./08.10.2017.

Anbei findet ihr das Plakat zum Opening und auf unserer Homepage www.msc-kaltenholzhausen.de sind nähere Infos mit Zeitplan.

Der MSC Kaltenholzhausen würde sich freuen wenn Ihr die Infos an eure Community weitergebt (facebook, homepage)

MSR News – MSR offen für Elektotechnologie im MX-Sport

MSR-Jahreshauptversammlung läßt Elektrotechnologie in des MSR Rennserie zu – weitere Neuerungen wurden beschlossen

foto-03_20161201Der Motor-Sport-Ring (MSR)  hat sich intensiv mit dem Thema Elektrotechnologie im MX-Sport auseinander gesetzt und nach dem überraschend erfolgreichen „MSR-Schnuppertraining“ für Mini MX E-Biks in  Kassel/Spessart  wurde die Erweiterung der MSR Klasse 50ccm Mini um MX  E-Biks der MSR-Jahreshauptversammlung  vorgeschlagen. Die Versammlung beschloss dann nicht nur Einstimmung  die Zulassung dieser neuen Sport-Biks in der Klasse 50ccm Mini, sondern wollte jetzt auch ein Pilotprojekt für MX E-Biks in den großen MX-Klassen starten. So einigte man sich schnell darauf ab 2017 auch MX E-Biks mit einer Mindestleistung von 20 KW und Radgrößen von 21/18-19 Zoll in der offenen separaten Tageslizenzklasse zuzulassen. Hier kann sich dann ab 2017 jeder MX E-Biker mit der etablierten Konkurrenz unter echten Rennbedingungen messen und für sich sein persönliches Erfolgserlebnis erfahren. 

Weiterlesen

MSR News – MSR goes indoor

Der Motor-Sport-Ring (MSR) freut sich mit der Motocrosshalle Kyff Indoor MX einen neuen Seriensponsor für die Saison 2017 präsentieren zu können.

foto-01_20161201Die Motocross Halle liegt am Fuße des Kyffhäusers in Rottleben. Geboten wird euch eine umfassende Infrastruktur aus IndoorMX, einer separaten Fahrerlagerhalle, geheiztem Umkleideraum, einem Bistro mit leckerem Essen und Liveübertragung aus der Halle. Natürlich ist ebenfalls genügend Platz für Wohnmobile und Stromanschluss vorhanden.

Motor-Sport-Ring 1952 e.V.Die Halle ist für jede Altersklasse fahrbar – ob Profi oder Einsteiger spielt keine Rolle. Und natürlich wird die Strecke immer in einem Top Zustand gehalten. Gefahren wird immer in Gruppen, welche im 10 Minuten Rhythmus abgewunken werden. Da eine Motocrosshalle wenig Erholmöglichkeiten während dem Fahren bietet und man immer 100% konzentriert sein muss, reichen 10 Minuten gut für einen Turn.

Weitere Informationen sind auf der Website www.kyffindoormx.de zu finden.

Text: MSR
Fotos: MSR

Feedback an Fahrer und Helfer: MSR Rennen „Schwarze Pfütze“

Positives Feedback vom Veranstalter MMC Schweinfurt – Luftbild vom MSR Rennen an der „Schwarzen Pfütze“

Luftbild vom 2.MSR Rennen 2014 - Schwarze Pfütze

Luftbild vom 2.MSR Rennen 2014 – Schwarze Pfütze

Der Verantwortliche des Veranstalters schrieb heute an die MSR Geschäftsstelle;

„Hallo Liebe Sportsfreunde,
 
erst mal ein Dank an alle. Ein weiterer Dank an Eure Fahrer und Helfer, es wurde Kein Müll im Fahrerlager zurück gelassen! war echt Super.
anbei ein Luftbild.
 
Wir sagen Danke ,Danke, Danke!!! und freuen uns auf das nächste Jahr.“
Der Dank gebührt allen Fahren und Helfern. Auf diesen Weg wollen wir ihn weitergeben.
MSR Geschäftsstelle

MSR Talentschmiede im Juli in Schaafheim

3. MSR Jugendlehrgang 2014 – MSR Talentschmiede mit neuem Logo

Logo MSR TalentschmiedeDer 3. Termin zur MSR Talentschmiede steht nun fest. Wir sind am 19.07.2014 zu Gast beim MSCW Schaafheim und werden dort für die angemeldeten Fahrerinnen und Fahrern den letzten MSR Jugendlehrgang der Saison 2014 durchführen.
Wie bisher alle MSR Jugendlehrgänge ist auch dieser Lehrgang wieder kostenlos für unsere Lizenznehmer in den Klassen 50ccm MINI bis MX2 Jugend und MSR Youngster bis 18 Jahre.
Ein neues Logo soll in Zukunft alle MSR Jugendlehrgänge begleiten und ihre herausragende Stellung und Bedeutung in der Förderung des Motocross Sports durch unseren Verband verdeutlichen.
Die Anmeldung erfolgt wieder ausschließlich online auf der Website des Motor-Sport-Ring 1952 e.V. (MSR) und auf der Website von RP34Motocross -School. Die Anmeldung ist in den letzten 45 Tagen vor dem Event freigeschaltet.
Wir freuen uns auf eure Anmeldungen.

MSR Jugendlehrgang: Talentschmiede machte in Langgöns Station

1. MSR Jugendlehrgang 2014 war ein voller Erfolg

1Zu dem 1. MSR Jugendlehrgang  hatten sich insgesamt über 90 Kinder und Jugendliche für angemeldet. Die ersten 45 Teilnehmer konnten nur zugelassen werden, da die Kapazitäten beim MSR Jugendlehrgang begrenzt sind. Trotz der starken Regenfälle am Samstag fanden sich davon 43 Fahrer der MSR Jugendklassen am Günter-Leibreck-Ring in Langgöns ein.
Anfangs war die Strecke in Langgöns noch schmierig, aber nach einer Weile wurde der Boden optimal fahrbar und bot eine super Grundlage für den Lahrgang. Die  Trainer Dennis SandnerDominic Meuser und Robert Pfeffer führten den Lehrgang  in 3 Gruppen durch.
Die Gruppe 50-65 ccm wurde von Dennis Sander trainiert. Die Gruppe 85 ccm von Dominic Meuser betreut und Robert Pfeffer instruierte die Gruppe MX2.
Der AMC Langgöns, der seine Strecke zur Verfügung stellte, trug mit einer perfekten Organisation zum Erfolg beim.
Durchgeführt wurde der MSR Jugendlehrgang von RP34Motocross – School im Auftrag des Motor-Sport-Ring 1952 e.V.
Weitere MSR Jugendlehrgänge finden am 28.06.14 in Mernes und am 19.07.2014 in Schaafheim statt.