Teil 18: Haftungsausschluss

18         Verantwortlichkeit und Haftungsausschluss der Teilnehmer

18.1       Haftungsausschluss

Fahrer/Beifahrer von teilnehmenden Fahrzeugen verzichten auf Ansprüche jeglicher Art und gleich aus welchem Rechtsgrund für Schäden, die im Zusammenhang mit Rennwettbewerben / Training oder im Rahmen von sonstigen Veranstaltungen der DAM / des DAMCV/MCVE / MSR entstehen, gegen die DAM, DAMCV/MCVE/ MSR und der Mitgliedsvereine der DAM, DAMCV/MCVE / MSR, deren Organe, sonstige Veranstalter und alle anderen natürlichen und juristischen Personen, die mit der Organisation der Veranstaltung / dem Rennen / dem Training in Verbindung stehen, wie etwa beispielsweise Sportwarte, -kommissare, und –leiter, Fahrerobmänner, Fahrervertreter und Rennleiter, Streckenposten außer für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung – auch eines gesetzlichen Vertreters oder eines Erfüllungsgehilfen des enthafteten Personenkreises – beruhen und außer für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung – auch eines gesetzlichen Vertreters oder eines Erfüllungsgehilfen des enthafteten Personenkreises – beruhen.

Die Teilnehmer erklären sich bereit, vor dem Training und den einzelnen Rennläufen die Rennstrecke in Augenschein zu nehmen.

 

<< zurück

Weiter >>

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen