Schlagwort-Archive: Langgöns

Vorletztes MSR Rennen der Saison in Langgöns

Heiße Schlussphase in der MSR Meisterschaft

Start MSR- Masters

Start MSR- Masters in Langgöns

Die Saison 2015 befindet sich bereits in ihrer heißen Schlussphase und so zog es die Fahrer und Fahrerinnen des Motor-Sport-Ring am 5. und 6. September zur achten und damit vorletzten Meisterschaftsveranstaltung auf dem Langgönser Günther-Leibrock-Ring. Eine Veranstaltung auf einer durch den MSC Weiterstadt gemieteten Strecke in Kooperation mit dem AMC Langgöns, welcher sich als erstklassiger Gastgeber zeigte und den vielen angereisten Startern keine Wünsche übrig ließ.

Weiterlesen

MSR Saisonauftakt in Langgöns

Gelungener Auftakt der MSR Meisterschaft 2014 am Osterwochenende

Start der Klasse MSR Masters

Start der Klasse MSR Masters

Das erste Saisonrennen der MSR Meisterschaft 2014 fand am Osterwochenende  in Langgöns statt. Tollstes Frühlingswetter und eine attraktive sowie anspruchsvolle Strecke lockten nicht weniger als 459 Starter zum Saisonauftakt des Motor-Sport-Rings.

Obwohl der Günther-Leibrock-Ring bereits am Morgen des ersten Renntages wie nie zuvor aus allen Nähten platzte, behielten die Verantwortlichen des AMC Langgöns und des MSR die Übersicht. Von der Einweisung ins Fahrerlager bis hin zu der über das gesamte Wochenende bestens präparierten Strecke, wie auch von der Anmeldung bis hin zur Auswertung der Rennen wurden alle Herausforderungen mit Bravour bewältigt.

Start der Klasse MSR Youngsters

Start der Klasse MSR Youngsters

Ihre Premiere feierte die neu eingeführte Klasse MSR Youngsters. Eine Klasse für die schnellsten MX2 Fahrer, welche die Lücke zwischen der MX2 Jugend und den MSR Masters schließen soll. Die hohen Erwartungen dieser Klasse wurden übertroffen und am Start befanden sich einige jungen Nachwuchsfahrer mit ambitionierten Zielen. Das erste Aufeinandertreffen der MSR-Youngsters stand ganz im Zeichen von Philipp Börsch und seinem Team #254 im Gedenken an Mike Kallauch. Börsch schnappte sich die Pole Position im Qualifikationstraining sowie im ersten Wertungslauf den Pirelli-Holeshot-Award. Er fuhr in beiden Wertungsläufen fehlerfrei und konnte die Rennen kontrolliert gewinnen. Zweitschnellster MX2 Fahrer war Moritz Schnittenhelm. Der dritte Tagesrang ging an Phlipp Kloos vor Maximilian Jörg Pleyer und Arne Gessert.

Weiterlesen

Wichtige Hinweise für die Veranstaltung am 20./21.04.2014 in Langgöns

Aufgrund der hohen Starterzahlen ist es uns nicht möglich am Sonntag, 20.04.2014 in den Klassen MX 1 National und MX 2 National Tagesausweise auszustellen.

Gäste können gerne am Montag, 21.04.2014 in der Klasse Tagesausweise starten.

Wichtige Hinweise für die Teilnehmer:

  • Platzsparend parken  – damit alle ins Fahrerlager passen und den Weisungen der Helfer des AMC Langgöns folge leisten.
  • Der Vorstart ist nur über den Weg am Waldrand entlang zu erreichen.
  • Fahren im Fahrerlager ist nur zum Vorstart und nach dem Lauf zurück im Schrittempo erlaubt.
  • Benzinfeste Unterlagen verwenden.
  • Müll mit nach Hause nehmen.
  • Transponder aufladen nicht vergessen.

Lizenzen die noch nicht auf dem Postweg zugegangen sind, können bei der Anmeldung abgeholt werden.

Wir freuen uns auf eine spannende und faire Veranstaltung

Euer Team vom MSR

Countdown für den Saisonstart

Nur noch 25 Tage bis zum MSR-Saisonstart in Langgöns!

Warum habe ich noch keinen Ausweis????

  • Habe ich meinen Antrag überhaupt schon abgeschickt?
  • Habe ich ein Foto oder den alten Ausweis dazugelegt?
  • Habe ich alle Gebühren bezahlt?

Die Geschäftsstelle wartet auf Post von Euch!

Nicht vergessen – wo ist der vermaledeite Transponder??
Den Transponder spätestens am Donnerstag 17.04.2014 in die Ladeschale stecken.

Gruß
MSR-Geschäftsstelle

MSR Jugendlehrgang: Talentschmiede machte in Langgöns Station

1. MSR Jugendlehrgang 2014 war ein voller Erfolg

1Zu dem 1. MSR Jugendlehrgang  hatten sich insgesamt über 90 Kinder und Jugendliche für angemeldet. Die ersten 45 Teilnehmer konnten nur zugelassen werden, da die Kapazitäten beim MSR Jugendlehrgang begrenzt sind. Trotz der starken Regenfälle am Samstag fanden sich davon 43 Fahrer der MSR Jugendklassen am Günter-Leibreck-Ring in Langgöns ein.
Anfangs war die Strecke in Langgöns noch schmierig, aber nach einer Weile wurde der Boden optimal fahrbar und bot eine super Grundlage für den Lahrgang. Die  Trainer Dennis SandnerDominic Meuser und Robert Pfeffer führten den Lehrgang  in 3 Gruppen durch.
Die Gruppe 50-65 ccm wurde von Dennis Sander trainiert. Die Gruppe 85 ccm von Dominic Meuser betreut und Robert Pfeffer instruierte die Gruppe MX2.
Der AMC Langgöns, der seine Strecke zur Verfügung stellte, trug mit einer perfekten Organisation zum Erfolg beim.
Durchgeführt wurde der MSR Jugendlehrgang von RP34Motocross – School im Auftrag des Motor-Sport-Ring 1952 e.V.
Weitere MSR Jugendlehrgänge finden am 28.06.14 in Mernes und am 19.07.2014 in Schaafheim statt.

1. MSR Jugendlehrgang 2014 in Langgöns am 23.03.2014

Anmeldung zum 1. MSR Jugendlehrgang 2014 ab sofort online möglich

Training für Jugendfahrer

Training für Jugendfahrer

Ab sofort ist die Anmeldung zum 1 MSR Jugendlehrgang 2014 offen. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich online über die MSR Website oder über die Website von RP34Motocross, die den Lehrgang in Auftrag des MSR durchführen.

Der 1. MSR-Jugendlehrgang 2014 für Fahrer aller MSR-Jugendklassen von 50ccm Mini bis MX2 Jugend und MSR Youngsters (< 18 Jahre) am 23.03.2014 steht ganz im Zeichen der Fahrsicherheit und der Förderung von rennspezifischen Schwerpunkten.

Weiterlesen