Schlagwort-Archive: Saisonstart

MSR News: Perfekter MSR-Saison Start in Mernes

Perfekter Start in die MSR-Saison 2017 mit 327 Startern in Mernes

Start MSR-Master 2017

Start MSR-Master 2017 in Mernes

Ideales MX-Wetter, eine sehr gut vorbereitete Strecke und insgesamt 327 Starter ließen das Wochenende  am 29. und 30. April in Mernes zu einen perfektem Start in die MSR-Saison 2017 werden. Zudem klappte die vereinbarte Kooperation der MSR-Vereine MRSC Mernes, Motorsportfreunde Sinngrund und MV Seemengrund bei der Durchführung und Organisation der Veranstaltung einwandfrei. Nach dem am Samstag die Klasse MX2 National, MX2 Jugend, MX1 National, MX 40+, 65ccm und MX light mit fast immer vollen Starterfelder ihre Rennen absolvieren konnten, standen am Sonntag neben den 50ccm Mini die Klassen MSR-Master, MSR-Youngster und MSR Junior 85 im Blickpunkt des Interesses.

Weiterlesen

Saisonstart in Mernes am 29./30.04.2017



Wir begrüßen alle Fahrer zum Saisonstart in Mernes am 29./30.04.2017

Aufgrund der hohen Starterzahlen ist es uns nicht möglich am Samstag, den 29.04.2017 in der Klasse MX light Tagesausweise auszustellen.

Gäste können gerne am Sonntag, 30.04.2017 in der Klasse Tagesausweise starten.

Wichtige Hinweise für die Teilnehmer:

  • Da wir nur begrenzt Platz im Fahrerlager haben, bitte platzsparend innerhalb der markierten Bereiche parken und die Fahrwege freihalten.
  • Bitte legt eine benzinfeste Unterlage unter das Motorrad.
  • Müll mit nach Hause nehmen.
  • Transponder aufladen nicht vergessen.
  • Die Ausweise, die wir erst diese Woche ausstellen konnten, bringen wir nach Mernes mit.
  •  Im Downloadbereich findet Ihr einen Tagesausweisantrag für Mernes
  • Fahrerlager:

    Das Fahrerlager befindet sich wie im letzten Jahr auf der Festwiese neben dem Sportlerheim und entlang des Sportplatzes und des Schwimmbades.Bitte beachten, dass die gesamte Feuerwehrzu- und abfahrt, sowie die gesamte Zufahrt des Fahrerlagers und der Weg zur Rennstrecke frei bleiben. Die Zufahrt muss so frei bleiben, dass Rettungskräfte ungehindert Durchfahrt haben.

    Der Karavanplatz ist kostenpflichtig und die entsprechenden Gebühren müssen bei Nutzung entrichtet werden.

    Bitte den Anweisungen der Einweiser folgen.

Euer Team vom MSR

MSR News: MSR Track Check 2017

MSR Meisterschaft 2017 startet im April – hier ein Track Check von Patrik Bender

Wenige Wochen vor dem Start der MSR Meisterschaft 2017 ist es wieder an der Zeit, sich die acht Meisterschaftsveranstaltungen der neuen Saison etwas genauer zu betrachten. Mit der Rennveranstaltung Mitte April richtet der MRSC Mernes erstmals den Auftakt der MSR Serie aus und Anfang Oktober werden die Titelentscheidungen spätestens zu Gast beim MSC Kaltenholzhausen fallen. Patrik Bender stellt in seinen Track Check die 8 Strecken vor.

Weiterlesen

MSR News: Die Einschreibung 2017 läuft

MSR Meisterschaft  – Einschreibung 2017 jetzt! 

Einschreibung 2017 läuft!

Einschreibung 2017 läuft!

Zeitgleich zum Auftakt der Motocross Weltmeisterschaft in Katar trennen nur noch knapp zwei Monate den Beginn der MSR Meisterschaft 2017. Die Neuerungen stehen fest und die Vorbereitungen der Verantwortlichen des Motor-Sport-Rings sind größtenteils abgeschlossen. Die Lizenzanträge stehen auf der MSR Homepage www.msr-motox.de zum Download bereit und die Einschreibung zur neuen Saison läuft vielversprechend.

Weiterlesen

MSR Saisonstart in Feldatal

MSR Start in Feldatal

Start Klasse MSR-Youngster

Start Klasse MSR-Youngster

Nach den umfangreichen Veränderungen im Sportreglement für 2016 waren alle Beteiligten natürlich sehr gespannt wie sich dies beim Saisonstart auf die Starterfelder auswirken würde. Um es vorweg zu nehmen, das Ziel einer besseren Verteilung der Fahrer wurde klar erreicht. Insgesamt 364 Starter verteilten sich am Wochenende bei besten MX-Bedingungen auf die jetzt noch elf MX- Klassen des MSR. Der veranstaltende MSC Feldatal tat zudem alles um den Fahrern an den beiden Renntagen eine zwar sehr anspruchsvolle, aber noch sehr gut zu befahrene Rennstrecke zu präsentieren. Vielen Dank dafür! Nach der Neustrukturierung der Klassen standen am Sonntag neben der Klasse MSR-Master, die jetzt eigenständig startende MSR-Youngster und die neu geschaffene Klasse MSR-Junior im Mittelpunkt des Interesses.

Weiterlesen

Saisonstart in Gross-Felda

MSR Auftakt 2016 in Gross-Felda

 Am Wochenende des 9. und 10. April wird das Gelände des MSC Feldatal zum Schauplatz der ersten Meisterschaftsveranstaltung des Motor-Sport-Ring.

Nach dem erfolgreichen Saisonauftakt im vergangenen Jahr, wird es die Fahrer und Fahrerinnen erneut zur ersten MSR Meisterschaftsrunde auf die Strecke „Auf der Koppelhut“ ziehen.

Feldatal2Besucher dürfen sich am gesamten Wochenende auf einen freien Eintritt zum Renngelände freuen. Beide Renntage beginnen um 9Uhr mit dem freien Training der jeweiligen Klassen. Wohingegen die Wertungsläufe am Samstag um 13.30Uhr starten, ist am Sonntag ab 13Uhr Racing angesagt.

Neben spannendem Racing in elf verschiedenen Leistungsklassen erwartet die Besucher eine in allen Bereichen vorbildlich organisierte Veranstaltung. Wie gewohnt, wird es neben der tollen Atmosphäre auch eine sehr freundliche Gastronomie für Zuschauer, Helfer und Fahrer geben.

Alle Informationen zur Veranstaltung sind auf den Websites www.msc-feldatal.de und www.motor-sport-ring.de zu finden.

FeldatalText und Foto: MSR

Hinweise zum Saisonstart in Feldatal

Aufgrund der hohen Starterzahlen ist es uns nicht möglich am Samstag, den 11.04.2015 in den Klassen MX 1 National und MX 2 National Tagesausweise auszustellen.

Gäste können gerne am Sonntag, 12.04.2015 in der Klasse Tagesausweise starten.

Wichtige Hinweise für die Teilnehmer:

  • Da wir nur begrenzt Platz im Fahrerlager haben, bitte platzsparend innerhalb der markierten Bereiche parken und die Fahrwege freihalten.
  • Bitte legt eine benzinfeste Unterlage unter das Motorrad.
  • Müll mit nach Hause nehmen.
  • Transponder aufladen nicht vergessen.
  •  Im Downloadbereich findet Ihr einen Tagesausweisantrag für Feldatal

 

Euer Team vom MSR

 

MSR Track Check 2015

MSR Track Check 2015

  Währendem über Deutschland tagelang dicke Orkantiefs toben und Frühlingsgefühle noch nicht richtig aufkommen wollen, liegen keine 5 Tage mehr zwischen dem Start in die MSR Saison 2015. Mit der Auftaktveranstaltung am Wochenende nach Ostern richtet der MSC Feldatal erstmals ein Rennen zur MSR Serie aus und traditionell fallen die Titelentscheidungen am Wochenende nach dem Tage der Deutschen Einheit auf dem Kelzer Berg zu Gast beim EC Hofgeismar. Für den 20 jährigen Jonas Böttcher aus Bad Soden-Mernes wird dort spätestens feststehen, ob er sein Ziel, den MSR Masters Titel 2015, erreichen konnte. Im Folgenden stellt der für das Team MX-Shop Rhein-Main startende Jonas die neun Tracks der neuen MSR Serie vor.

 Jonas Böttcher - 5. Gesamtrang MSR Masters 2014

11./12. April – Feldatal – www.msc-feldatal.de

Jonas: Das erste Rennen in der Saison und dann gleich eine neue Strecke im Rennkalender des Motor Sport Rings. Die Strecke ist mir gut bekannt von einigen Rennen anderer Rennserien, bis jetzt kam ich mit den Streckenbedingungen super klar. Feldatal ist eine schöne Naturstrecke im Vogelsberg mit einigen schnellen Bergauf und Bergab Passagen. Der Boden ist leicht steiniger Mutterboden, der sich schnell hart fährt, bestimmt nichts für Sandspezialisten.”

Feldatal

Feldatal

 

Weiterlesen

Countdown für den Saisonstart

Nur noch 25 Tage bis zum MSR-Saisonstart in Langgöns!

Warum habe ich noch keinen Ausweis????

  • Habe ich meinen Antrag überhaupt schon abgeschickt?
  • Habe ich ein Foto oder den alten Ausweis dazugelegt?
  • Habe ich alle Gebühren bezahlt?

Die Geschäftsstelle wartet auf Post von Euch!

Nicht vergessen – wo ist der vermaledeite Transponder??
Den Transponder spätestens am Donnerstag 17.04.2014 in die Ladeschale stecken.

Gruß
MSR-Geschäftsstelle