+49 (0) 6151 5977 06
info@msr-motox.de

Der König ist tot. Lang lebe der König

Offizielle Website - Motor-Sport-Ring 1952 e.V.

Der König ist tot. Lang lebe der König

Vorstandswechsel beim MSR. Um Spekulationen vorzubeugen direkt die Nachricht, dass der MSR kein Todesfall zu verkraften hat. Die Neuwahlen des Vorstandes bringen jedoch frischen Wind auf die Positionen des ersten und zweiten Vorsitzenden. Mit der ordentlichen Jahres- hauptversammlung des MSR am 27.01.2019 begann ein neues Kapitel des seit 1952 bestehenden Verbandes.

Nach erfolgreichen 16 Jahren als erster Vorsitzender endete die Ära von Stefan Meyer. Stefan übernahm 2003 das oberste Amt, als sich der Verband MSR in keiner einfachen Situation befand. Ein Wechsel stand ebenfalls auf der Position des zweiten Vorsitzenden an. Nach über neun Jahren erklärte sich Peter Bohlender aus beruflichen Gründen nicht erneut zur Wiederwahl bereit. Der MSR bedankt sich bei Stefan und Peter für das jahrelange und treue Engagement.

Führungswechsel beim MSR: v.l. Mario Eckardt, Peter Bohlender, Stefan Meyer und Sportleiter Fred Schum

Für diese Abgänge wurden jedoch vollwertige Neubesetzungen gefunden und einstimmig gewählt. 74 Jahre Motocross Erfahrung können der frisch gewählte erste Vorsitzende Mario Eckhardt aka. Mr. Holeshot und Thomas Raab als neuer zweiter Vorsitzender aufweisen!

Neuer 1. Vorsitzender Mario Eckardt
Neuer 2. Vorsitzende Thomas Raab

Trotz der vielen Jahre an Erfahrung sind beide mit vollem Engagement Wochenende für Wochenende beim MSR für euch am Start. Thomas Raab seit 1992, als er erstmals die MSR-Geschäftsstelle gemeinsam mit Andreas Lengfeld übernahm, sowie Mario Eckardt, welcher seit 2005 als Fahrersprecher und Fahrerlager-Diplomat agiert.

Auf die Position des Fahrersprechers rückt mit ebenfalls einstimmiger Wahlentscheidung Matthias Stock nach.

Das gesamte Motor-Sport-Ring Team gratuliert!

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.